Fotokurs auf Fuerteventura

Anmeldung nur bis 09.12.2019 bei der vhs Holzkirchen-Otterfing e. V. Kurs 201-51251 möglich!

Gerne gebe ich mein Wissen auch an andere weiter! Hier finden Sie meine aktuellen vhs Kurse.

Alle vhs Kurse von Juli 2019 bis März 2020 als PDF: Download (11,0 MB)

 

11.12.2019 19:00 - 21:00

Webinar: Bildbearbeitung mit Luminar

Hier Anmelden

ür digitale Fotos ist die Bildbearbeitung ein absolutes Muss. Viele der gängigen Bildbearbeitungsprogramme sind aber für Ungeübte nicht so einfach anzuwenden. An diese Fotografen/-innen wendet sich das neue Bildbearbeitungsprogramm Luminar. Im Webinar werden die grundlegenden Techniken und die wichtigsten Funktionen von Luminar erklärt. Nach dem Kurs kennen Sie die wichtigsten Funktionen von Luminar und können entscheiden, ob Sie Luminar für sich selber nutzen wollen.
vhs Holzkirchen-Otterfing e. V – Kursnummer: 192-20745

 

 

 

11.01.2020 10:00 - 16:00

2 Tage Workshop: Der Luminar Komplettkurs

Hier Anmelden

An einer Bildbearbeitung für digitale Fotos führt kein Weg vorbei. Viele der gängigen Bildbearbeitungsprogramme sind aber für Ungeübte nicht so einfach anzuwenden. An diese Fotografen/-innen wendet sich das neue Bildbearbeitungsprogramm Luminar. Durch die eingebaute Verwaltungsfunktion lassen sich Ihre Fotos mühelos ordnen und sortieren. Mittels der vielen Voreinstellungen lassen sich Bilder schnell mit einem speziellen Look versehen. Durch die individuelle Zusammenstellung der Bearbeitungswerkzeuge, die Sie verwenden wollen, ist eine perfekte Bildbearbeitung ein Kinderspiel. Selbst Ebenen und Masken sind mit Luminar einfach anzuwenden. In diesem Kurs lernen Sie, wie Luminar funktioniert, und wie Sie schnell zu fantastischen Ergebnissen kommen - egal ob Sie Luminar als Einzelprogramm oder als Plugin in Lightroom oder anderen Programmen verwenden wollen.

2 Tages Workshop: Samstag 11.01.2020 und Sonntag 12.01.2020, 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

vhs Holzkirchen-Otterfing e. V – Kursnummer: 192-21741

 

 

 

18.01.2020 10:00 - 17:00

Grundlagen der digitalen Schwarz-Weiß-Fotografie

Hier Anmelden

Wer ist nicht schon einmal vor einer Schwarz-Weiß-Fotografie gestanden und war begeistert von der Stimmung, den Strukturen und der Bandbreite der Tonwerte. Gerade die Reduktion eines Bildes von Farbe auf Schwarz-Weiß begeistert nicht nur Fotografen, sondern auch viele Betrachter. War früher einfach nur ein Schwarz-Weiß-Film von Nöten, so sind mit der Digitalfotografie Wissen über die digitale Umwandlung, entsprechende Planung und geeignete Software Voraussetzung. In diesem Workshop lernen Sie die Grundlagen der Schwarz-Weiß-Fotografie in Theorie und Praxis. Nach einer Einführung in die Aufnahmetechniken wird das Wissen bei einer kleinen Exkursion praktisch angewandt. Die aufgenommenen Fotos werden dann mit verschiedenen Programmen in Schwarz-Weiß-Fotos umgewandelt und bearbeitet. Der Dozent Stefan Sporrer hat in der Vergangenheit u. a. zusammen mit einem befreundeten Fotografen Fotokampagnien für einen großen Automobilhersteller umgesetzt und nimmt immer wieder an Fotowettbewerben teil. Er ist u. a. Gewinner eines Fotowettbewerbs beim Magazin „NaturFoto“.

Samstag, 18.01.2020, 10.00 Uhr – 17.00 Uhr

Verbands-Volkshochschule Landau a. d. Isar e. V.

 

 

 

25.01.2020 10:00 - 14:00

Workshop: Landschaftsfotografie Schwarzweiß

Hier Anmelden

Wer hat nicht schon ehrfürchtig vor den Landschaftsfotografien von Anselm Adams gestanden, einem der absoluten Meister der schwarzweißen Landschaftsfotografie. Doch nicht nur „analog“ sind Landschaften schwarzweiß hervorragend abbildbar. Auch mit der Digitalfotografie ist es möglich, beeindruckende Schwarzweiß-Landschaften zu gestalten. Dieser zweigeteilte Workshop zeigt Ihnen im ersten Teil, wie man digital Landschaften fotografiert, die man später in Schwarzweißfotografien umwandeln will. Dazu treffen wir uns am Barmsee um die grandiose Landschaft gegenüber dem Karwendel im Winter zu fotografieren. Im zweiten Teil wandeln wir gemeinsam die gemachten Bilder in beeindruckende Schwarzweiß-Fotografien um. Sie lernen kennen, wie man am besten vorgeht, und welche Software man benutzen kann, um aus digital fotografierten Landschaften faszinierende Schwarzweißbilder zu entwickeln.

Samstag, 25.01.2020, 10.00 – 14.00 Uhr: Exkursion
Sonntag, 26-01.2020, 10.00 – 14.00 Uhr: Bearbeitung der Bilder

vhs im Norden des Landkreises München e. V. – Kursnummer: Q2855

 

 

 

29.01.2020 19:00 - 21:00

Webinar / Exkursion: Der Weg zum guten Bild – Fotografische Bildgestaltung

Hier Anmelden

Das A und O eines guten Bildes ist die Gestaltung des Bildes. Selbst mit einfachen Kameras lassen sich gute Bilder machen, wenn das Bild gut durchgestaltet wurde. In diesem Workshop lernen Sie, wie sie durch die Beachtung der Grundregeln der fotografischen Bildgestaltung zu besseren Bildern kommen. Die einzelnen Komponenten der Bildgestaltung werden erklärt und auch praktisch eingeübt. Der Workshop besteht aus drei Teilen. Der erste Teil ist ein Webinar in dem die theoretischen Grundlagen der Bildgestaltung erklärt werden. Der Zweite Teil ist eine Fotoexkursion in München, in der die praktische Anwendung geübt wird. Und der dritte Teil ist wieder ein Webinar, in dem die in der Fotoexkursion gemachten Bilder besprochen werden. Bitte bringen Sie ihre Kamera zur Fotoexkursion mit.
29.01.2019, 19.00 - 21.00 Uhr – Webinar: Bildgestaltung Einführung
01.02.1019, 10:00 - 14:00 Uhr – Fotoexkursion: Bildgestaltung in der Praxis
05.02.2019, 19.00 - 21.00 Uhr – Webinar: Bildbesprechung

vhs Holzkirchen-Otterfing e. V – Kursnummer: 192-51254

 

 

 

08.02.2020 10:00 - 17:00

Workshop: Aufbau eines eigenen YouTube Kanals

Hier Anmelden

Nicht nur Influencer und Internet-Stars tummeln sich auf YouTube. Viele Firmen nutzen YouTube in der Zwischenzeit auch als Marketing- oder Kommunikationsplattform. Ganz gleich, warum Sie auf YouTube online gehen wollen, in diesem Workshop lernen Sie, wie Sie ein Konzept für einen YouTube Kanal erstellen und den Kanal gezielt für Ihre Zwecke ausbauen. In praktischen Übungen wird vermittelt, wie Sie auf YouTube einen Kanal einrichten und diesen mit entsprechenden Medien „füttern“.  

Samstag, 08.02.2020, 10.00 Uhr – 17.00 Uhr

vhs im Norden des Landkreises München e. V. – Kursnummer: Q5317

 

 

 

15.02.2020 13:00 - 17:00

Fotoexkursion: Winter auf den Buckelwiesen

Hier Anmelden

Viele kennen die Buckelwiesen über Mittenwald nur im Frühling, wenn die Enziane blühen. Doch gerade auch im Winter sind die Buckelwiesen ein Eldorado für Landschaftsfotografen. Eingerahmt vom Wetterstein-, Karwendel- und Estergebirge, ergeben sich auf den Buckelwiesen fantastische Motive. Doch nicht nur die Berge außen herum geben hervorragende Motive ab, auch von den Buckelwiesen selber kann man im Winter ausgezeichnete Landschaftsaufnahmen „schießen“.

vhs Holzkirchen-Otterfing e. V – Kursnummer: 201-51254

 

 

 

22.02.2020 16:30 - 20:30

Fotoexkursion: Winternacht am Geroldsee

Hier Anmelden

Das Fotografieren in Winternächten ist immer ein besonderes Erlebnis. Vor allem in den Bergen gibt es immer wieder sehr reizvolle Stimmungen. Die Luft ist klarer als im restlichen Jahr und so entstehen oft fantastische Bilder. Die Gegend um den Geroldsee ist landschaftlich besonders reizvoll. Das Karwendel zum Greifen nah und das Wetterstein ebenfalls nicht weit weg. Und wenn es sternenklar ist, dann kann man auf Grund der sehr geringen Luftverschmutzung unglaublich viele Sterne sehen. Mit dem See im Vordergrund und dem Karwendel dahinter entstehen oft beeindruckende Fotos.

vhs Holzkirchen-Otterfing e. V – Kursnummer: 201-51256

 

 

 

26.02.2020 19:00 - 21:00

Webinar / Exkursion: Grundlagen der Schwarzweißfotografie

Hier Anmelden

Wer ist nicht schon einmal vor einer Schwarzweiß-Fotografie gestanden und war begeistert von der Stimmung, den Strukturen und der Bandbreite der Tonwerte. Gerade die Reduzierung eines Bildes von Farbe auf Schwarzweiß begeistert nicht nur Fotografen/-innen, sondern auch viele Betrachter. War früher einfach nur ein Schwarzweiß-Film notwendig, so ist mit der Digitalfotografie Planung, geeignete Software und Wissen über die digitale Umwandlung notwendig. Im Webinar lernen Sie die theoretischen Grundlagen der Schwarzweiß-Fotografie kennen und bekommen eine Einführung in die Aufnahmetechniken. Bei der Fotoexkursion wenden wir das Wissen aus dem Webinar praktisch an. Die aufgenommenen Fotos werden dann nach der Fotoexkursion im EDV-Raum der vhs Holzkirchen-Otterfing e. V. mit verschiedenen Programmen in Schwarzweiß-Fotos umgewandelt und bearbeitet. Bitte bringen Sie Ihre Kamera mit!

Webinar: Mittwoch 26.02.2020, 19.00 Uhr – 21.00 Uhr
Exkursion und Bildentwicklung: Samstag 29.02.2020, 10.00 Uhr – 17.00 Uhr

vhs Holzkirchen-Otterfing e. V – Kursnummer: 201-51252

 

 

 

04.03.2020 19:00 - 21:00

Webinar / Exkursion: Grundlagen der Landschaftsfotografie

Hier Anmelden

Sieht man sich die Fotos auf Sozialen Medien für Fotografen an, dann merkt man schnell, dass die Motive die am häufigsten angesehen werden, Landschaftsfotos sind. Und jeder der sich schon mal an Landschaften versucht hat, weiß, so einfach ist das gar nicht, ein hervorragendes Landschaftsfoto zu machen. Im Webinar wird erklärt auf was man bei Landschaftsfotos achten muss. Sowohl die fotografische Technik als auch die Bildgestaltung in Verbindung mit Landschaftsaufnahmen wird behandelt. Bei der Fotoexkursion an den Eibsee werden wir dann die Theorie in die Praxis umsetzen und sicher eine ganze Menge an hervorragenden Fotos mit nach Hause bringen.

Webinar: Mittwoch 04.03.2020, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr
Fotoexkursion: Samstag 07.03.2020, 14.00 Uhr – 18.00 Uhr

vhs Holzkirchen-Otterfing e. V – Kursnummer: 201-51253

 

 

 

18.03.2020 18:00 - 21:00

Vortrag: Lightroom oder Luminar – Welches Bildbearbeitungsprogramm ist das Richtige für mich?

Hier Anmelden

Für digitale Fotos ist die Bildbearbeitung ein absolutes Muss. Und da es sehr viele verschiedene Programme auf dem Markt gibt, fragen sich viele, welches Bildbearbeitungs- bzw. Bildverwaltungsprogramm sie verwenden sollen. Zwei der populärsten Programme sind Adobe Lightroom und Skylum Luminar. In diesem Vortrag werden die beiden neuesten Versionen der Programme miteinander verglichen und die Stärken der jeweiligen Programme herausgearbeitet. Nach diesen Vortrag sind Sie in der Lage das richtige Programm für Sie auszuwählen und so einen Fehlkauf zu vermeiden.

Mittwoch, 18.03.2020, 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr

vhs im Norden des Landkreises München e. V.

 

 

 

 

01.04.2020 19:00 - 21:00

Webinar: Der Zauber des Kleinen – Einführung in die Makrofotografie

Hier Anmelden

Die kleinen Dinge in unserer Welt werden gerne übersehen. Gerade deswegen faszinieren uns Fotos von solchen Motiven immer wieder und üben einen Besonderen Zauber aus. Ob Tiere, Pflanzen oder technische Dinge, immer wieder sind wir begeistert, wenn wir kleine Dinge plötzlich groß vor uns sehen. Die Makrofotografie ist der Teil der Fotografie, der sich mit der Abbildung dieser kleinen Dinge beschäftigt. In dem Webinar werden die Grundlagen der Makrofotografie erklärt: Welche Ausrüstung braucht man, wie kommt man an geeignete Motive und wie gestaltet man Makrofotos.

Webinar: 01.04.2020, 19.00 Uhr – 21.00 Uhr oder 17.06.2020

vhs Holzkirchen-Otterfing e. V - Kursnummer: 201-20746

 

 

 

18.04.2020 17:00 - 22:00

Fotoexkursion: Abend am Wildensee

Hier Anmelden

Ein Sonnenuntergang in den Bergen ist immer wieder erhebend. Vor allem für Fotografen ist es immer wieder ein Erlebnis, das Farbenspiel festzuhalten. Bei unserer Exkursion an der Wildensee haben wir nicht nur einen fantastischen Blick auf die Felszacken des Karwendels, sondern auch einen fotogenen See im Vordergrund. Und wenn die Berge dann im Sonnenuntergang rot leuchten und sich im Wildensee spiegeln, dann lässt das das Fotografenherz höherschlagen. Der Wildensee ist nur zu Fuß erreichbar und so werden wir eine Wanderung vom Parkplatz des Wander- und Skigebiet Kranzberg aus zu unserem Ziel unternehmen.

Fotoexkursion: Samstag 18.04.2020, 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr

vhs Holzkirchen-Otterfing e. V – Kursnummer: 201-51255

 

 

 

22.04.2020 19:00 - 21:00

Webinar: Lightroom oder Luminar – Was ist das richtige Programm für mich?

Hier Anmelden

Für digitale Fotos ist die Bildbearbeitung ein absolutes Muss. Und da es sehr viele verschiedene Programme auf dem Markt gibt, fragen sich viele, welches Bildbearbeitungs- bzw. Bildverwaltungsprogramm sie verwenden sollen. Zwei der populärsten Programme sind Adobe Lightroom und Skylum Luminar. In diesem Webinar werden die beiden neuesten Versionen der Programme miteinander verglichen und die Stärken der jeweiligen Programme herausgearbeitet. Nach diesem Webinar sind Sie in der Lage, das richtige Programm für sich auszuwählen und so einen Fehlkauf zu vermeiden.

Webinar: 22.04.2020, 19.00 Uhr – 21.00 Uhr

vhs Holzkirchen-Otterfing e. V - Kursnummer: 201-50250

 

 

 

 

25.04.2020 - 26.04.2020

Workshop: Lightroom Aufbaukurs

Hier Anmelden

Adobe Lightroom ist eines der beliebtesten Bildverwaltungsprogramme. Der Aufbaukurs wiederholt die grundlegenden Techniken in Lightroom und beschäftigt sich intensiv mit den Techniken der Verwaltung und der Bearbeitung der Bilder. Sie lernen auch, wie Fotos sinnvoll mit Stichwörtern versehen werden können, damit diese auch später auffindbar sind. Die Bearbeitung der Bilder im Lightroom-Modul "Entwickeln" wird ausführlich behandelt und Sie erfahren, was in der Bildbearbeitung mit Lightroom möglich ist. Neben grundlegenden Techniken werden auch komplexere Vorgehensweisen für die Optimierung der Bilder angesprochen. Es werden außerdem die beiden Module "Karte" und "Drucken" behandelt.

Termin: Samstag und Sonntag, 25./26.04.2020, 10.00-16.00 Uhr

vhs im Norden des Landkreises München e. V.

 

 

 

01.05.2020 - 06.05.2020

Fotokurs auf Fuerteventura

Hier Anmelden

Fuerteventura ist die zweitgrößte Insel der Kanarischen Inseln – „Der Inseln des ewigen Frühlings“. Viele kennen Fuerteventura als Ziel für einen Urlaub mit Meer, Strand und Sonne. Und viele Wassersportler schätzen den permanenten Wind für das Wind- und Kitesurfen. Doch dass Fuerteventura ein tolles Ziel für Fotografen ist, wissen die Wenigsten. Die raue, karge Schönheit von Fuerteventura erfährt man nur, wenn man sich abseits der Touristenpfade bewegt. Ewig lange, einsame Sandstrände, grandiose Steilküsten mit tosenden Wellen, pitoreske Berge, die vom dauernd wehenden Wind geformt sind, Sanddünen, die bis ans Meer reichen. Das und vieles mehr findet man auf Fuerteventura. Fuerteventura ist ein Dorado für jeden Landschaftsfotografen.

 

Unser Fotokurs führt zu den schönsten Motiven auf Fuerteventura und beinhaltet Orte wie die Dunas de Corralejo, Playa de Cofete, La Pared oder Betancuria, die alte Hauptstadt von Fuerteventura. Weitere Ziele sind der Punta Jandia, Playa Jandia und Risco del Paso, sowie einiges mehr. Daneben bleibt sicher auch Zeit für etwas Sonnenbaden oder ein Sprung in den Pool oder das Meer.

 

Der Kurs geht über sechs Tage vom 01. Mai 2020 bis zum 06. Mai 2020. Als Ausgangspunkt dient das Hotel R2 Rio Calma, ein 4* Superior Hotel mit fantastischer Poollandschaft und wunderschönen Gartenanlagen (Hotel und Flug sind separat zu buchen; https://r2hotels.com/de/hotel/r2-rio-calma-hotel-spa-conference-de/). Von dort werden wir die einzelnen Touren starten.

Die Kursgebühr enthält den Transfer vom Flughafen zum Hotel, den Transport zu den einzelnen Foto-Locations und den Transport vom Hotel zum Flughafen mit einem Kleinbus, sowie die fachliche Betreuung durch Stefan Sporrer.

 

 

Anmeldung

Eine Anmeldung ist bis zum 09.12.2019 über die vhs Holzkirchen-Otterfing möglich. Eine Anmeldung ist nur gültig, wenn eine Anzahlung von 220€ eingegangen ist.

 

Bitte warten Sie mit der Reisebuchung bis feststeht, ob der Kurs stattfindet. Die Reisebuchung ist unabhängig vom Fotokurs möglich und kann über die Fa. Jürgen Grohmann Reisevertrieb gebucht werden. Bitte schicken Sie dazu eine entsprechende E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Teilen Sie Herrn Grohmann bitte mit, dass Sie den Fotokurs auf Fuerteventura gebucht haben. Herr Grohmann wird Ihnen dann ein entsprechendes Angebot unterbreiten. Die Reisekosten belaufen sich auf ca. 1270€ EZ/HP. Sollten Sie gerne Ihren Partner mitnehmen wollen, oder einen anschließenden Urlaub buchen wollen, kann Ihnen Herr Grohmann sicher weiterhelfen.

Wir empfehlen Ihnen auch eine Reiserücktrittsversicherung und ggfls. eine Reiseabbruchversicherung zu buchen. Auch hier kann Ihnen Herr Grohmann sicher weiterhelfen.

 

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal sechs Teilnehmer beschränkt. Für das Stattfinden des Kurses sind mindestens vier Teilnehmer erforderlich. Bei einer Anmeldung von mehr als sechs Teilnehmern, werden die sechs zuerst eingegangenen Anmeldungen berücksichtigt. Bitte warten Sie mit der Reisebuchung bis feststeht, ob der Kurs stattfindet.

 

Kursgebühr / Teilnehmer: 880€

vhs Holzkirchen-Otterfing e.V. Kursnummer: 201-51250

 

 

 

23.05.2020 9:00 - 16:00

Fotoexkursion: „Was man kennt, das schützt man!“ – Pflanzenfotografie auf der Garchinger Heide

Hier Anmelden

Zum Schutz der Umwelt gehört auch, dass man die Artenvielfalt in unserer Natur erhält. Doch gibt es in unserer Landschaft nur noch wenige Areale, die mit einer hohen Biodiversität aufwarten können. Viele Menschen kennen Pflanzen, die früher überall zu finden waren, nicht mehr. Doch nur wenn man die verschiedenen Pflanzen erkennt und sie schätzen lernt, schützt man sie auch. Durch die Fotografie von bedrohten Arten, wird nicht nur ein Beitrag zur Dokumentation und dem Umweltschutz geleistet, sondern es entstehen auch fantastische Aufnahmen von wunderschönen Pflanzen. Nach einer Einführung in die Pflanzenwelt des Areals und wie man sie am besten fotografiert, kann jeder Teilnehmer unter fachkundiger Anleitung selber Aufnahmen der vorhandenen Flora machen. Ausrüstung für die Makrofotografie kann in geringem Umfang beim Kursleiter ausgeliehen werden.

Samstag 23.05.2020 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr

vhs im Norden des Landkreises München e. V.

 

 

 

11.06.2020 16:00 - 20:00

Fotoexkursion: Fotowanderung rund um den Seehamer See

Hier Anmelden

Die Natur erschließt sich einem nicht, wenn man nur an ihr im Auto vorbeirauscht. Viele Sehenswürdigkeiten in der Natur entdeckt man nur, wenn man sich in ihr zu Fuß bewegt. Bei einer Wanderung um den Seehamer See haben wir die Gelegenheit die Natur hautnah zu erleben. Nicht nur die Landschaft am Seehamer See ist Fotografierens wert, auch die kleinen Dinge, ob Pflanzen oder Tiere, lassen sich in ausgezeichneten Makroaufnahmen abbilden. Bei der Wanderung entdecken wir die Schönheiten rund um den Seehamer See. Die Strecke ist 6,5 km lang, lässt sich aber fast von jedem problemlos bewältigen. In der Bildbesprechung ein paar Tage später werden wir die gemachten Fotos analysieren und ausführlich besprechen.

Fotoexkursion: Donnerstag 11.06.2020, 16.00 bis 20.00 Uhr
Bildbesprechung: Mittwoch, 24.06.2020 18-22 Uhr

vhs Holzkirchen-Otterfing e. V - Kursnummer: 201-51257

 

 

 

13.06.2020 10:00 - 17:00

Workshop: Kreative Fotografie

Hier Anmelden

Viele Fotografen wünschen sich, ihr Hobby künstlerisch weiter zu entwickeln. Dafür ist es oft notwendig, sich kreative Techniken anzueignen. Der Workshop hilft dabei, neue kreative Ansätze für die eigene Fotografie zu entwickeln und zeigt verschiedene Möglichkeiten auf, wie die eigene Kreativität gefördert werden kann. Neben der Theorie werden in einem Praxisteil verschiedene Techniken ausprobiert und die Ergebnisse anschließend besprochen. Der Workshop hilft Ihnen dabei noch mehr Spaß an Ihrem Hobby zu finden.

Workshop: Samstag 13.06.2020, 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

vhs Holzkirchen-Otterfing e. V – Kursnummer: 192-51255

 

 

 

20.06.2020 - 21.06.2020

Workshop: „Und Action!“ – Filmen mit DSLR und DSLM

Hier Anmelden

War das bewegte Bild bisher speziellen Videokameras vorbehalten, so können heute durch die technische Weiterentwicklung mit jeder DSLR und DSLM auch Videos produziert werden. Und zwar in einer Qualität, die auch professionellen Ansprüchen genügt. In diesem Kurs bekommen Sie einen Überblick über das Knowhow, das für das Produzieren von Filmen notwendig ist. Von den Planungen im Vorfeld eines Filmes, über die Technik, die Sie benötigen, Tipps für das Aufnehmen des Films, sowie das Schneiden und Erstellen eines fertigen Films am eigenen Computer.

Termin: Samstag und Sonntag, 20./21.06.2020, 10.00 Uhr – 17.00 Uhr

vhs im Norden des Landkreises München e. V.

 

 

 

27.06.2020 - 28.06.2020

Workshop: Bildbearbeitung mit Luminar

Hier Anmelden

An einer Bildbearbeitung für digitale Fotos führt kein Weg vorbei. Viele der gängigen Bildbearbeitungsprogramme sind aber für Ungeübte nicht so einfach anzuwenden. An diese Fotografen/-innen wendet sich das neue Bildbearbeitungsprogramm Luminar. Durch die eingebaute Verwaltungsfunktion lassen sich Ihre Fotos mühelos ordnen und sortieren. Mittels der vielen Voreinstellungen können Bilder schnell mit einem speziellen Look versehen. Durch die sinnvolle Zusammenstellung der Bearbeitungswerkzeuge, ist eine perfekte Bildbearbeitung ein Kinderspiel. Selbst Ebenen und Masken sind mit Luminar einfach anzuwenden. In diesem Kurs lernen Sie, wie Luminar funktioniert, und wie Sie schnell zu fantastischen Ergebnissen kommen - egal ob Sie Luminar als Einzelprogramm oder als Plugin in Lightroom oder anderen Programmen verwenden wollen.

Samstag, Sonntag, 27./28.06.2020 10.00 Uhr – 17.00 Uhr

vhs im Norden des Landkreises München e. V.

 

 

 

11.07.2020 - 12.07.2020

Fotoexkursion: „Insektenschutz ist Umweltschutz“ – Insektenfotografie im Mallertshofer Holz

Hier Anmelden

Insekten sind nicht nur nützlich, sondern auch wunderschön! Schmetterlinge, Libellen oder bunte Käfer - sie alle geben hervorragende Fotomotive ab. Und was man kennt und schätzt, das schützt man auch. Der Schutz von Insekten ist ein wichtiger Bereich des Artenschutzes und die Dokumentation der noch existierenden Fauna eine wichtige Voraussetzung dafür. Während der Fotoexkursion werden Sie die Welt der Insekten näher kennenlernen und tolle Fotos unter fachkundiger Anleitung machen. Nach einer Einführung werden wir im Mallertshofer Holz auf die Pirsch gehen. Bei dem zweiten Termin sehen wir uns gemeinsam die Ergebnisse unsere Insektensafari an und der Gebietsbetreuer des Heideflächenvereins wird uns helfen, die aufgenommenen Insekten bestimmen. Ausrüstung für die Makrofotografie kann in geringem Umfang beim Kursleiter ausgeliehen werden.

Samstag 11.07.2019 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Sonntag 12.07.2020 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr im Heidehaus in Fröttmaning

 

 

 

18.07.2020 - 19.07.2020

Workshop: Der Luminar Komplettkurs

Hier Anmelden

An einer Bildbearbeitung für digitale Fotos führt kein Weg vorbei. Viele der gängigen Bildbearbeitungsprogramme sind aber für Ungeübte nicht so einfach anzuwenden. An diese Fotografen/-innen wendet sich das neue Bildbearbeitungsprogramm Luminar. Durch die eingebaute Verwaltungsfunktion lassen sich Ihre Fotos mühelos ordnen und sortieren. Mittels der vielen Voreinstellungen lassen sich Bilder schnell mit einem speziellen Look versehen. Unterstützung erhalten Sie durch verschiedene Werkzeuge mit Künstlicher Intelligenz, die eine perfekte Bildbearbeitung zum Kinderspiel machen. Für die kreative Verfeinerung der Bilder gibt eine Vielzahl an Filter, die sich unkompliziert anwenden lassen. Selbst Ebenen und Masken sind mit Luminar einfach anzuwenden. In diesem Kurs lernen Sie, wie Luminar funktioniert, und wie Sie schnell zu fantastischen Ergebnissen kommen - egal ob Sie Luminar als Einzelprogramm oder als Plugin in Lightroom oder anderen Programmen verwenden wollen.

Workshop: Samstag 18.07.2020 und Sonntag 19.07.2020, 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

vhs Holzkirchen-Otterfing e. V - Kursnummer: 201-51259

 

 

 

25.07.2020 14:00 - 18:00

Fotoexkursion: Streetfotografie in München

Hier Anmelden

In der Geschichte der Fotografie nimmt die Streetfotografie schon immer eine wichtige Stellung ein. Schon Ende des 19. Jahrhunderts hat Eugene Atgets dieses Genre begründet. Fotografen wie Henri Cartier-Bresson oder Elliot Erwitt sind damit berühmt geworden. Die Innenstadt von München eignet sich besonders für die Streetfotografie. Und gerade im Sommer, wenn viele Touristen die Innenstadt bevölkern, lassen sich ausgezeichnete Fotos in diesem Genre „schießen“. Auch der Gegensatz zwischen alt und neu ist in der Münchner Innenstadt sehr ausgeprägt und daraus ergeben sich oft ausgezeichnete Motive für die Streetfotografie. Nach einer kurzen Einführung vor Ort ziehen wir los und suchen uns die passenden Motive. In der Bildbesprechung sehen wir uns gemeinsam die entstandenen Bilder an und analysieren diese.

Fotoexkursion: Samstag 25.07.2020, 14.00 bis 18.00 Uhr
Bildbesprechung: Mittwoch, 29.07.2020 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr

vhs Holzkirchen-Otterfing e. V – Kursnummer: 201-51258